Klima-Workshop Alle Stufen

Saubere Sache,
Sauberes Wasser

Wasser, die Quelle des Lebens, wird durch den Wasserkreislauf mit zunehmenden Chemikalien und neuen Substanzen belastet. Mit dem nun-zertifizierten Workshop Saubere Sache, Sauberes Wasser setzen wir uns für mehr Bewusstsein und Aufmerksamkeit zum Schutz des Wassers ein.

Das Prinzip aller Dinge ist Wasser.
Denn Wasser ist alles und
ins Wasser kehrt alles zurück.‘

Thales von Milet

Was?

Krisen sind komplex und kompliziert. Daher müssen leichte Lösungen her, die den Teilnehmern/-innen einen Hebel zur Veränderung und raus aus der Starre geben. Mit dem nun-zertifizierten Nachhaltigkeits Workshop von ‚Saubere Sache‘ (eine Initiative aus der Zero Waste Bewegung Hamburg) stärken wir auf einfache und humorvolle Weise mit Tiefgang die Aufmerksamkeit für einen bewussteren Umgang mit Wasser.

Im alters- und fachübergreifenden Workshop zum Thema ‚WAS BRAUCHE ICH? WAS BRAUCHT DIE WELT?‘ vermitteln wir in 2 Schulstunden Wissen mit folgenden Schwerpunkten:

  • Wasser (Verteilung/ Nutzung/ Verschmutzung)
  • (Mikro-)Plastik und seine Auswirkungen
  • Experimente: Wie funktioniert Waschpulver? Wir simulieren einen Waschvorgang & stellen gemeinsam Brausepulver her. Dabei zeigen wir, dass natürliche Alternativen auch essbar sein können.
  • Herstellung von Waschpulver aus natürlichen Zutaten
  • Erarbeitung und Gestaltung eines ‚Was kann ich tun?‘ Plakats mit konkreten Handlungsalternativen

Wie?

Jeder kann Veränderungen bewirken und seinen Teil zur Rettung der Welt beitragen. Mit Empathie, Humor und Spiel entdecken die Workshop-Teilnehmer:innen ihre Wirkungskraft, die Bedeutung ihrer Stimme und werden in Handumdrehen zu Klimarettern/-innen.

Dabei weihen wir sie in ein altes Geheimnis ein und erstellen gemeinsam eine nachhaltige Alternative zu einem Konsumprodukt was wir alle kennen und täglich nutzen: Waschpulver.

Das DIY Waschpulver repräsentiert dabei mehr als nur Sauberkeit – es symbolisiert eine Umwelt ohne Müll, Gewässer frei von Mikroplastik und transparente Lieferketten ohne Greenwashing. Gleichzeitig kommen die Teilnehmer:innen ins Handeln und Wirken.

Warum?

Wasser ist essentiell für alle Lebensformen. Jede Pflanze, jedes Tier und jeder Mensch teilen diese Grundlage. Diese Gleichheit erinnert uns daran, dass wir alle miteinander verbunden sind. In dieser Verbindung sehen wir den Schlüssel, um Verantwortung für unser Handeln zu übernehmen. 

Unser Ziel ist, dass die Teilnehmer:innen die Welt in ihren Zusammenhängen begreifen und die eigene Wirkkraft entdecken. Gleichzeitig erleben sie wie einfach Alternativen umsetzbar sind – am Beispiel von Waschpulver.

Details & Kosten:

Zielgruppe: altersübergreifend
Gruppengröße: <30 Teilnehmer:innen
Zeitaufwand: 2 Stunden
Kosten: ab 250,00 €*

Die Angaben dienen zur Orientierung. Bei näherem Interesse, freuen wir uns auf die Kontaktaufnahme.

'Wasser ist ein freundliches Element für den, der damit bekannt ist und es zu behandeln weiß.'

Johann Wolfgang von Goethe